Erdarbeiten Teil 2

Wie schon in Teil 1 berichtet, war ich relativ lange damit beschäftigt größere Mengen Mutterboden auf dem Grundstück zu verteilen um das endgültige Gelände zu schaffen. Und bevor jemand rumnörgelt. Ja, hätte ich mit nem Radlader machen lassen können. Wollte ich nicht, ich hatte Spaß! So! Erdarbeiten Teil 2 weiterlesen

Randsteine

Nachdem die ich die Wege fertig gepflastert hatte mussten diese noch durch Randsteine eingefasst werden, damit sie nicht kaputt gehen. Wie das geschehen sollte war mir aus irgendeinem Grund von Anfang an klar. Daher musste das jetzt nur noch umgesetzt werden. Randsteine weiterlesen

Terrassenbau

Meine Güte ist der letzte Beitrag lange her. Aber wie das halt so ist, es gibt nicht mehr täglich Neues zu sehen und der Alltag ist wieder eingekehrt. Da vergisst man schon mal, die Kleinigkeiten zu berichten und nach ein paar Monaten hat man eine riesige Liste von Dingen über die man schreiben könnte und weis gar nicht wo man anfangen soll. Aber irgendwo muss es ja los gehen, daher geht es heute um unsere Terrasse. Terrassenbau weiterlesen

IKEA war so eine halb gute Idee

Von vielen wurden wir gewarnt, keine Küche von IKEA zu kaufen. Das wäre alles nicht so doll und man muss es selber aufbauen und so weiter. Wir haben nicht auf diese Leute gehört. Ich dachte mir, IKEA Möbel bekomme ich wohl noch aufgebaut. Was soll daran schon so schwer sein? Na ja… IKEA war so eine halb gute Idee weiterlesen

Küchenaufbau – Tag 3 (Video)

Die Schränke stehen und sind gerade. Nun kam der spannendste Teil, die Arbeitsplatte. Spannend war es aus dem Grund, da wir zum einen nicht wussten ob die gut aussieht. Sie ist hell türkis und es gab Befürchtungen in unserem Haushalt, dass ich das vielleicht scheisse ausgesucht haben könnte. Küchenaufbau – Tag 3 (Video) weiterlesen