Fifty Fifty

Wir wollen an dieser Stelle noch mal einen kurzen Disclaimer raus geben. Und zwar geht es um die Unterschrift des Blog „Vielleicht… oder so…“. Das ist nicht nur so dahin gesagt.

Derzeit wollen wir ein Haus bauen. Das heisst aber nicht, dass wir es auch tun werden. Es ist auch eigentlich noch nichts wirklich entschieden. Letztendlich hängt das alles davon ab, ob wir uns das leisten können. Oder ob wir das wollen, was wir uns leisten könnten.

Vielleicht finden wir auch gar kein Grundstück. Das ist derzeit nämlich unser größtes Problem! Grundstücke rund um Hamburg sind extreme Mangelware und dazu noch absurd teuer. Und innerhalb Hamburger Grenzen fange ich gar nicht erst an zu suchen. Unter 300€/qm existiert innerhalb der Stadtgrenzen nämlich nicht. Der Durchschnitt liegt bei ca. 450€/qm. Schon klar…

Aber egal. Ich sehe momentan eine 50% Chance, dass wir am Ende dieses Blogs in einem eigenen neuen Haus wohnen. 30 Prozent, dass wir in einem gebrauchten Haus leben. Und 20% dass wir weiterhin in einer Mietwohnung sind.

Aber hey, Pläne ändern sich. Dinge passieren. Oder sie passieren eben nicht. Dies hier soll lediglich unseren Weg dokumentieren. Möglichst unterhaltsam für uns und natürlich auch für euch, die ihr das eventuell lest.

Vielleicht geht alles ganz schnell. Vielleicht sind wir in zwei Jahren immer noch keinen Schritt weiter. Aber ich versuche das jetzt mal als „Der Weg ist das Ziel“ zu betrachten.

Hallo von Ani

Heute hat mir Thomas mitgeteilt, dass er gerne einen Hausbau-Blog starten möchte. Natürlich hat er es auch gleich in die Tat umgesetzt. Er bat mich, mich auch zu beteiligen und Einträge zu verfassen. So etwas habe ich noch nicht gemacht. Daher wird das auch für mich eine Art Lernprozess.

Nun aber zum eigentlichen Thema. Hausbau. Ich gebe zu, dass es einige Zeit brauchte, mich mit den Gedanken anzufreunden und ich schätze, ich bin da immer noch skeptisch.

Es ist etwas ganz anderes ein „gebrauchtes“ Haus zu suchen.

Hallo von Ani weiterlesen

Willkommen

Halli Hallo,

das ist nun also der obligatorische Blog, wenn man sich entscheidet ein Haus zu bauen oder zu kaufen.

Wir sind Ani und Thomas und wir haben nun schon seit langer Zeit den Wunsch in die eigenen vier Wände zu ziehen. Die Gründe sind vielfältig und ich denke, dass wir da sicher auch mal drauf zu sprechen kommen.

Ich will dieses Willkommen nicht zu lang machen, daher wird es vermutlich in naher Zukunft einen (oder mehrere) Rückblick auf die letzten zwei Jahre geben. Denn so lange sind wir mit diesem Thema nun schon beschäftigt.

Anfangs wollten wir „nur“ ein Haus kaufen. Irgendwo in der Nähe von Hamburg. *muahaha* – Was waren wir naiv.

Aber lange Rede, kurzer Sinn. Es hat sich alles als nicht so einfach herausgestellt. Angefangen bei Alptraum induzierenden Zuständen der Immobilien. Über schockierende Infrastruktur. Weiter zu wegelagernden Maklern. Bis hin zu absurden Preisvorstellungen bei den Verkäufern.
Was wir da erlebt haben, müsste eigentlich in einen eigenen Blog. Aber vielleicht findet sich ja die Zeit, dass hier auch mal aufzuarbeiten.

Wie dem auch sei. Jetzt geht es darum ein Haus zu bauen.

Disclaimer: Wir stehen noch komplett am Anfang. Wir haben nur einen Haufen Kataloge und so eine grobe Vorstellung von dem was wir wollen. Das könnte also noch spannend werden.

Wir wünschen viel Spaß beim lesen.

Ani & Thomas