Wohnzimmer mit Boden

Die Böden Teil 1

In dem Moment in dem ich dies schreibe, sind die Arbeiten wahrscheinlich bereits abgeschlossen. Aber dennoch möchte ich einen kurzes Update zu den Böden geben. Denn diese Woche wurde von der Firma Christiansen planmäßig mit dem verlegen der Vinyl Planken begonnen.

An Tag eins wurden die Böden vorbereitet, gereinigt, Löcher gefüllt und ein Feinspachtel aufgebracht. Somit war der Boden für die eigentlichen Planken vorbereitet.

Die Vinyl Planken, die wir ausgesucht haben. Haben keine Nut und Feder. Sind also nicht miteinander verbunden. Sie werden statt dessen vollflächig verklebt. Das hat den Vorteil, dass später einzelne Planken ohne größeren Aufwand ausgetauscht werden können. Ich habe das aber alles auch schon mal in einem früheren Beitrag beschrieben.

Tag 2 und Ergebnis

Am zweiten Tag wurde dann mit der Verlegung begonnen. Das Wohnzimmer ist fertig geworden und im Obergeschoss war ebenfalls schon ein Raum fertig. Bin sehr gespannt wie das morgen aussieht. :-)

Nun aber erstmal die aktuellen Bilder:

Wohnzimmer am 12.01.2017
Wohnzimmer am 12.01.2017

2 Gedanken zu „Die Böden Teil 1“

  1. Das ist euch ja wirklich gut gelungen! Ich bin auch ein Riesenfan von eurer Fassade, ein Traum. :)
    Ich bin schon ganz aufgeregt, denn unser Boden sollte in 2 Wochen geliefert werden. Wir haben uns für einen Dielenboden von http://www.rudda.at entschieden und zwar im Landhausstil. Ich bin schon so gespannt wie alles aussehen wird, wenn die Möbel dann auch stehen.
    Wünsche euch viel Erfolg beim Umzug!
    Liebe Grüße,
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.