Neue Nachbarn

Auch wenn es noch eine ganze Weile dauern wird bis wir in unser neues Heim einziehen, so haben wir doch schon ein paar unserer neuen Nachbarn kennen gelernt.

Und zwar über diesen Blog! Wer hätte das gedacht, dabei sind wir noch gar nicht so gut zu finden. Okay, es sind jetzt gar nicht so direkt unsere Nachbarn. Baugebietsnachbarn sozusagen. Aber es ist schön schon jemanden zu kennen.

Das Treffen

Wir haben uns auf jeden Fall heute mehr oder weniger spontan im Baugebiet getroffen. Wir hatten beide sowieso vor hinzufahren und da bot sich das Treffen ja an. Leider haben wir alle die Zeit irgendwie ein bißchen unterschätzt und so mussten wir dann doch relativ bald weiter zum Treppenbauer.

Aber wenigstens konnten wir die Zeit nutzen und die wichtigste Person der Familie, den kleinen Sohn, mit einem Kinderriegel zu bestechen. Kann also nix mehr schief gehen.

Vorher konnten wir uns sogar noch ein Messrad ausleihen und unser Grundstück abfahren. Aus irgendeinem Grund ist es aber 5 Meter schmaler als ich erwartet hätte. Nun gut, dass kann natürlich auch an meiner Unfähigkeit liegen. Warten wir mal die offizielle Vermessung ab.

Das Grundstück am 03.04.2016
Das Grundstück am 03.04.2016

Wir werden auf jeden Fall versuchen demnächst ein weiteres Treffen zu organisieren. Da ist dann hoffentlich auch noch eine weiteres Bauherrenpaar dabei, die sich ebenfalls über diesen Blog bei uns gemeldet haben.

Meldet euch

Wenn Ihr also auch in Hofkoppeln II in Radbruch bauen wollt, dann meldet euch doch einfach. Kontakte können nie schaden und man kann sich bestimmt gegenseitig helfen. Sei es mit Infos oder zum Beispiel einem Messrad. :-)

5 Gedanken zu „Neue Nachbarn“

  1. Hallo Ani und Thomas,

    wir freuen uns sehr euren Baublog gefunden zu haben. Wir werden am 04.05. unser Grundstück in Hofkoppeln II kaufen. Auf gute Nachbarschaft! VG

  2. Hallo Ani und Thomas,

    echt toll euer Bau Blog. Wir freuen uns euch gefunden zu haben. Auch wir sind die neuen Hofkoppler und stehen noch am Anfang. Bauvorbereitungsgespräch, bald Notartermin zum Kauf des Grundstückes und jetzt viiiiele Anträge, Genehmigungen und Termine. Ihr habt uns heute sehr geholfen, da wir auch aus Hamburg kommen, mußten wir uns erstmal schlau machen wo man Baustrom, Wasser und Gas beantragt.
    Wäre schön mit euch in Kontakt zu treten und kennenzulernen. Es kommen bestimmt noch viele Fragen.
    Liebe Grüße
    Martina und Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.