Update zum Bauantrag

Endlich ist was beim Bauantrag passiert. Leider ist es keine Genehmigung, sondern nur eine Nachforderung von Unterlagen.

Interessanter Weise scheint es Probleme mit der GRZ zu geben. Also die überbaubare Fläche auf dem Grundstück. Die wurde angeblich falsch berechnet. Na das glaube ich ja nicht so ganz, aber gut.

Nachdem ich da gestern ein bißchen panisch geworden bin, hat uns Herr von der Reith von Blohm erstmal beruhigt. Alles halb so wild, die notwendigen Unterlagen sind schon unterwegs zum Bauamt. Das ist normal. Na gut, ich vertraue mal seiner Aussage und versuche mir möglichst keine Gedanken über Katastrophenszenerien zu machen.

Ich bin aber schon gespannt, ob es jetzt wieder einen Monat dauert bevor da irgendein Feedback kommt.

Ich habe ja allmählich das Gefühl, dass bauen nur dadurch stressig wird, weil man sich ständig Gedanken darüber macht, was alles schief gehen wird. Ich bin ja grundsätzlich ein positiv denkender Mensch. Aber bei so viel Geld wird einem manchmal schon ein bißchen mulmig.

2 Gedanken zu „Update zum Bauantrag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.