Baustellenstatus #7

Das Ende der Erschließungsmaßnahmen kommt immer näher. Zeit mal wieder in Radbruch vorbei zu schauen und einen Baustellenstatus zu schreiben. So wahnsinnig viel ist seit dem letzten Mal allerdings gar nicht mehr passiert. Anscheinend wird da bereist aufgeräumt.

Die Erdhügel auf unserem Grundstück sind verschwunden und auch der Pool wurde wieder zu geschüttet.

Grundstück am 21.05.2016
Grundstück am 21.05.2016

Jetzt wo alles frei ist, sind wir das Grundstück auch noch einmal abgegangen um einen Eindruck von der Größe zu bekommen. Jetzt kommen die Maße auch hin. Beim letzten Mal fehlten irgendwie 5 Meter. Da war ich wohl, wie schon vermutet, zu blöd.

Es sind auch ein paar neue Kästen an den Straßenrändern aufgetaucht. Ich kann mir nur nicht erklären, was dass für Zugänge sind. Also Telekom Verteiler sehen anders. Bleibt ja nur noch Strom, oder? Also wenn das jemand weiß, dann lasst es uns bitte wissen.

Irgendein Kasten im Baugebiet
Irgendein Kasten im Baugebiet

Ansonsten haben wir es diese Woche endlich mal geschafft, den Elektroplan zu überarbeiten. Meine Güte ist das kompliziert und aufwendig. Und sich auszurechnen, was das jetzt wohl kosten mag ist auch praktisch unmöglich, da das ursprüngliche Angebot nur eine Differenz zur Standard Ausstattung ist. Bleibt uns also nichts weiter übrig als zu überschlagen und ein neues Angebot anzufordern.

Und wie immer zum Abschluss noch ein Panorama aus dem Baugebiet. Und auch wie immer, alle Panoramen gibt’s gesammelt auf der Seite Panoramas.

Grundstück und Baugebiet am 21.05.2016
Grundstück und Baugebiet am 21.05.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.